Burgen Schlösser Gärten

In Burgen, Schlösser und Gärten gibt es eine Vielzahl von Besichtigungsmöglichkeiten. Viele Einrichtungen haben Museen, Galerien, Cafes und Souvenirshop. Es werden Veranstaltungen und Führungen angeboten. Maxstore ist ein Gesamtsystem für alle Bereiche Ihres Unternehmens. Das Ticketsystem besteht aus einem Datenbankserver mit Backofficearbeitsplätzen, WEBShop, Kassen für Gastronomie, Ticket und Shop sowie Drehkreuzen und Kassenautomaten. Die Besucher kommen zu Stoßzeiten, da der Außenbereich wetterabhängig ist. Das Maxstore Ticketsystem erhöht die Geschwindigkeit der Abläufe im Einlass. Der Kunde bucht die Eintrittstickets, Führungen und Veranstaltungen im WEBShop oder an der Kasse. Die Belege aus dem WEBShop sind mit einem QR Code versehen und können direkt an der Kasse aufgerufen und abgeschlossen werden.

Maxstore Ticketsystem

Ticketsysteme für Museen, Freizeitparks, Saunaparks, Indoor Spielplätze, Kletterhallen, Touristinformation, Eishallen

Maxstore Kasse

Der erste Anlaufpunkt für Ihre Besucher ist die Kasse. Ihr Besucher schätzt freundliches Personal, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Sämtliche Vorgänge wie Ticket- und Shopartikelverkauf mit verschiedenen Zahlarten wie Bar, Rechnung, Gutschein, EC, oder Coupon sorgen für eine exzellente und schnelle Bedienung.

Die Kassenoberfläche wird an Ihren Betriebsablauf angepasst. Verschiedene Kassen mit verschiedenen Oberflächen für Ticket, Shop oder Gastronomie arbeiten mit einer zentralen Datenbank. Individuelle Statistiken für jeden Bereich sorgen für den Überblick aller Abteilungen. Für den Shop steht eine Bestandsführung zur Verfügung mit beliebigen Barcodeartikel.

Die Maxstore Kassensoftware verfügt über ein integriertes Kassenbuch optional mit einer DATEV Schnittstelle. Die Maxstore Kassensoftware wird als Einplatz- oder Mehrplatzlösung installiert. Maxstore.POS ist für Windows Systeme ausgelegt und wird mit einer SQL Datenbank geliefert.

Das Kassenlayout ist für 10″ bis 31,5″ Touchbildschirme bestens geeignet. Sie können die Kassenoberfläche vollständig ändern. Die Touch Kassensysteme wurden so konzipiert, dass sie den Platz- und Leistungsanforderungen an Kassenarbeitsplätze gerecht werden. Besonderes Augenmerk wurde in diesem Zusammenhang auf ein ansprechendes Design gelegt, welches nicht nur super robust, sondern gleichzeitig auch hochwertig verarbeitet ist. Die Maxstore Kassensysteme überzeugen durch höchste Zuverlässigkeit und eine entsprechende Hardware Garantie (3 Jahre), wodurch Ausfallzeiten minimiert und der Geschäftsbetrieb einer Unternehmung jederzeit gewährleistet werden können. Die Maxstore Kasse ist TSE und DSFinV-K konform.

Maxstore Kartenmanagement

Als Hersteller von Ticketsoftware werden wir oftmals vom Kunden gefragt, ob ein RFID oder Barcode System das geeignete Medium für ihr Ticketsystem ist. Das ist nicht einfach zu beantworten. Einige Kunden setzten auch beides ein.

Der Betriebsablauf bestimmt den Einsatz des Mediums. In der Regel werden Kundenkarten aus Plastik mit einem RFID Chip ausgestattet. Das Medium ist langlebiger als Tickets aus Papier mit Barcode. Der Kunde erhält z.B. die Jahreskarten oder Saisonkarten als Plastikkarte. Auch Mehrfachkarten als Plastikkarte werden gerne genutzt, da diese wiederverwendet werden. Meist wird für Tageskarten, Familienkarten oder Gruppenkarten Tickets aus Papier mit einem Barcode eingesetzt. Die Tickets sind kostengünstiger. Insbesonders wenn keine Rückgabemöglichkeit zur Verfügung steht ist das Ticket aus Papier die erste Wahl.

Ein Teil der Kunden haben einen Webshop und der Kunde hat über die Print At Home Funktion, das Papierticket bereits ausgedruckt. Wichtig ist ein guter Scanner und/oder ein RFID Leser an der Kasse / am Drehkreuz oder am Kassenautomat. Kombigeräte mit RFID- und Barcodeleser sind erhältlich.

Maxstore Backoffice

Kassensysteme für den Eintrittskartenverkauf mit WebShop, Drehkreuz, Kassenautomat, Kassenhardware

Die Stammdatenpflege und Auswertungen sind bequem über den Büroarbeitsplatz zu erledigen ohne die Kasse zu beeinträchtigen. Jeder Mitarbeiter hat einen persönlichen Login zum Backoffice und individuelle Rechte. Sämtliche Einstellungen für die Tickets mit Preisen und Ticketdruck und Layout erledigen Sie kinderleicht im Backoffice.

Der Maxstore Backofficearbeitsplatz ist an den Maxstore Datenbankserver angeschlossen und stellt Ihnen umfangreiche Funktionen für die Stammdateneinrichtung und Statistik zur Verfügung wie

  • Tickets mit Tarifen anlegen und Vorlagen für den Ticketdruck
  • Einzelticket, Gruppenticket, Familienkarten, Mehrfachkarten, Saison – und Jahreskarten
  • Kundenadressen wahlweise mit Bild, Zuordnung zu Saison- und Jahreskarten
  • Stammdatenpflege der Artikel für Shop und Gastronomie
  • Veranstaltungen und Führungen verwalten
  • Preissteuerung und Rabatte für Tickets und Artikel
  • Erstellen von Lieferscheine, Rechnungen und Sammelrechnungen an Kunden
  • Finanzen mit Konten, Währungen, Zahlarten, Buchungsregeln, Kostenstellen
  • Bestandsführung mit Wareneingang, Inventur, Lieferantenkonditionen
  • Artikelpflege mit Lieferant, EK-Preisen, Aufschlag, Etikettendruck

Maxstore WebShop

Der Maxstore Webhop ist eine Komponente für den Verkauf von klassischen Artikel als auch von Tickets und Events im Internet. Sämtliche Funktionen eines modernen Onlineshops stehen Ihnen zur Verfügung. Das Erstellen von Verkaufsprozessen mit verschiedenen Zahlarten, Einlösen von Gutscheinen oder Aktionen sind ebenso Standard wie ein Newsletterprogramm.

Der Ticketshop sendet sämtliche Vorgänge an den Maxstore Datenbankserver. Die Kunden drucken die gekauften Tickets bequem mit der Print-At-Home Funktion aus. Jedes Ticket hat einen einmaligen Barcode. Sollte die Internetverbindung ausfallen, kann die Kasse diese Tickets trotzdem entgegennehmen. An der Kasse werden die Tickets nur noch gescannt und beschleunigen den Verkaufsprozess erheblich.

Standard Funktionen

Module

%d Bloggern gefällt das: